Porträts
Porträts gehören zu einer Familienreportage dazu. Sie sollen keine künstliche Fassade sein, sondern einen Teil der Persönlichkeit widerspiegeln und echte Gefühle zeigen. So entstehen ganz nebenbei und stressfrei wunderschöne Bilder, ohne dass die Kinder unter Druck gesetzt werden oder sich verstellen müssen. Es wird festgehalten, wie man die Kinder kennt, was typisch für sie ist. 
Alltagsmomente und Routine
Alltagsmomente und Routinen nimmt man oft gar nicht so war. Trotzdem sind sie sehr typisch für bestimmte Phasen mit Kindern. Ehe man es merkt, haben diese sich verändert oder fallen ganz weg. Ich möchte mit meinen Fotos auch diese Aspekte festhalten, denn beim Betrachten fühlt man sich in diese Zeit zurück versetzt und kann wieder fühlen, wie es war, als man den Kindern noch die Zähne geputzt hat, wie es war jeden Tag zu wickeln, welcher Kampf die Hausaufgaben manchmal waren, u.s.w..
Eure Familiengeschichte in Bildern
Mir sind Bilder wichtig, die Geschichten erzählen. Bilder, die eure ganz persönliche Familiengeschichte erzählen. Bilder, die mehr zeigen als "nur" ein schönes Motiv. Denn ich habe festgestellt, dass das oft zu wenig ist. Für mich ist die Kombination aus ausdrucksstarken Porträts und dem Storytelling sehr wichtig. Deshalb liebe ich Familienreportagen in denen ich beides festhalte. Es entstehen sowohl Bilder, die an die Wand gehängt werden können, wie auch Fotos, die z.B. in einem Album eure Geschichte erzählen: Wer ihr seid, wie ihr gelebt habt.⁠
Wie sieht Kindheit für euch aus? 
Für mich genau so! Ich liebe es, wenn die Kinder frei sein dürfen um ihre Welt mit allen Sinnen zu erfahren! Sich austoben, ausprobieren und Erfahrungen sammeln können und vor allem dürfen! 
Wenn ich mich an meine Kindheit erinnere, dann erinnere ich mich an genau diese Abenteuer nach denen ich von meinen Eltern wegen zu viel Dreck an der Kleidung halbnackt ins Auto gesetzt wurde. Und genau solche Erinnerungen möchte ich für die Kinder einfangen. Wenn sie in vielen Jahren die Bilder betrachten, werden sie sich in ihre Kindheit zurück versetzt fühlen!


Euer Alltag ist ihre Kindheit
Ihr fühlt euch als Eltern oder auch als Mensch manchmal schlecht, weil ihr denkt, dass ihr zu wenig schafft, alle anderen besser sind und nur ihr irgendwie anders seid? Das ist nicht so. Die meisten trauen sich nur nicht zuzugeben, wenn mal was nicht so läuft oder halten mühevoll eine perfekte Fassade aufrecht. In den sozialen Medien ist das besonders einfach. ⁠Deshalb traut ihr euch vielleicht auch nicht eure Familienreportage zu buchen.
Was hat das mit mir als Fotografin und meiner Art der Fotografie zu tun?⁠
→ Auch bei mir geht es oft drunter und drüber, unsere Wohnung ist ständig chaotisch und selten sauber. Daher brauchst du dir keine Sorgen machen, wenn ich zu euch komme und es bei euch auch so ist. Das sieht man auf den Fotos gar nicht.⁠
→ Ich zeige euch, was für tolle Eltern ihr seid. Dass ihr wunderbare Momente im Alltag mit euren Kindern erlebt, die ihr vor lauter Stress oder zu hohen Anforderungen an euch selbst gar nicht mehr wahrnehmt.⁠
→ Ich halte positive Momente fest, die ihr als Ankerpunkt und Erinnerung nutzen könnt, wenn ihr mal einen Tiefpunkt habt.⁠
→ Fotos von schwierigen Momenten, wie dem 100. Trotzanfall eures Kindes, zeigen euch, was ihr alles schafft und wie stark ihr seid und dass auch diese blöden Alltagsmomente vorübergehen.⁠
Es gibt kein schlechtes Wetter, nur falsche Kleidung
 Ich fotografiere bei jedem Wetter und es entstehen IMMER wunderbare Bilder. Viele meiner Fotos sind bei dunklen Lichtverhältnissen in der Wohnung entstanden oder bei vermeintlich schlechtem Wetter draußen. Viele möchten unbedingt Sonnenschein, Sommerwetter oder "Draußenbilder". Das muss aber nicht sein, denn gerade strahlender Sonnenschein ist für Fotos sogar schwieriger. Als Fotografin muss ich mit jeder Lichtsituation umgehen können und ich versichere euch: das kann ich!

Wartet nicht, bis das richtige Wetter kommt! Ihr verpasst nur wichtige und tolle Momente! 
Hier sind noch mehr Bilder aus Familienreportagen...

Das könnte dich auch interessieren

Geburten
Geburtsreportagen - Geburtsfotografie - Hausgeburten - Geburtshausgeburten - Krankenhausentbindungen - Kaiserschnitt
Ich begleite euch bei der Geburt eures Kindes. Dabei möchte ich die Stärke der Frauen, aber auch die emotionale Verbundenheit der Eltern und die ersten ganz besonderen Momente mit dem Neugeborenen festhalten.
Neugeborene
Wochenbettreportage - Neugeborenenshooting
Mit einem Neugeborenen ist noch kein Alltag eingekehrt. Ich halte diese besondere, einzigartige Zeit für euch fest. Dabei ist der Zeitpunkt völlig egal. Ob in den ersten paar Stunden nach Entbindung, oder in den ersten Tagen des Wochenbetts, aber auch noch später. So wie ihr es euch wünscht. Gerne fotografiere ich dabei auch den Besuch der Hebamme oder das erste Aufeinandertreffen älterer Geschwister mit dem neuen Familienmitglied.
Schwangerschaft
Schwangerschaftsreportagen - natürliche Babybauchbilder
Die Schwangerschaft ist eine Zeit der Veränderung, ein Prozess des Mutterwerdens. Einzigartig und besonders. Genau so möchte ich auch Erinnerungen für euch festhalten. Egal ob beim ersten oder bei weiteren Kindern.
Hochzeiten
Hochzeitsreportagen - Hochzeitsfotos - Getting Ready - Paarbilder
Ich begleite euren Tag und fange die großen, wie auch kleinen Momente ein. Damit ihr euch immer daran erinnern könnt. Dabei sind mir die echten Emotionen besonders wichtig, nicht die Inszenierungen. Ich möchte festhalten, mit wem ihr feiert und wie ihr feiert. Ganz individuell und unverwechselbar.
Porträts
Natürliche Kinder- und Familienfotos - Paarbilder - Freundinnenshooting - Einzelporträts - Schwangerschaftsshooting
Ihr möchtet ein paar einzelne Porträts, die euch zeigen, wie ihr seid? Wir machen ganz entspannt natürliche Fotos, an einem Ort, der zu euch passt. Im Rahmen von Aktionen biete ich auch immer wieder Minishooting-Aktionen an.
Back to Top